Apothekerverband
Rheinland-Pfalz e. V. - LAV

Terrassenstr. 18
55116 Mainz
Tel.: 06131 / 20492-0
Fax: 06131 / 20491-15

Seminare

Gut beraten bei Diabetes mellitus (Seminar für Fortgeschrittene)

Eine Veranstaltung für Apothekenleiter/innen und Mitarbeiter/innen

Gemäß der Richtlinie zum freiwilligen Fortbildungszertifikat - Punktefortbildung der LAK Rheinland-Pfalz erhält pharmazeutisches Personal für diese Veranstaltung:  5 Punkte


Um Menschen mit insulinpflichtigem Diabetes in Ihrer Apotheke kompetent zur Seite stehen zu können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit in diesem Seminar Ihr Fachwissen zu vertiefen.
Im Seminar für Fortgeschrittene erwartet Sie eine Reihe interessanter Themen zu Diabetes mellitus:

  1. Neben den Insulintherapieformen und der Insulindosisberechnung wird Ihnen eine Übersicht zu den aktuellen auf dem Markt befindlichen Insuline und deren Wirkungsweise vorgestellt. Zudem erfahren Sie Wissenswertes über die Folgeerkrankungen bei Diabetes mellitus und deren Auswirkung.
  2. Darüber hinaus wird Ihnen in einem kleinen Workshop die richtige Blutzucker-selbstkontrolle mit Blutzuckermessgeräten nähergebracht, um auch hier den Diabetespatienten in Ihrer Apotheke mit praktischen Tipps hilfreich zur Seite stehen zu können.
  3. Die aktuellen vertraglichen Regelungen in den Arzneimittelversorgungsverträgen bei Blutzuckerteststreifen sind für Apotheken ein zentrales Thema. Die wichtigsten Inhalte der Verträge haben wir für Sie kurz zusammengefasst.


Wir danken für die freundliche Unterstützung der Firma Ascensia, Diabetes Care.

Zu Beginn der Veranstaltung (ab 14.30 Uhr) laden wir Sie herzlich zu einem kleinen Imbiss ein.


Ihre Referentin
Christine Nawrath, Diabetesberaterin DDG

- Kostenbeitrag: 35 € (inkl. 19 % MwSt. = 5,59 €), Nichtmitglieder zahlen 150 % des Kostenbeitrages
- Teilnehmer:      35 Personen, maximal 3 Personen pro Apotheke
                            
Die Gebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, aktuelle Seminarunterlagen sowie Imbiss, Pausen- und Konferenzgetränke.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anmeldung nur mit Erteilung der Einzugsermächtigung und der Anerkennung der "Allgemeinen Teilnahmebedingungen" - https://www.lavg-rp.de/seminare - berücksichtigen können.

Hinweise zum Datenschutz:
Wir speichern Ihre Daten (Name und Beruf der teilnehmenden Person, Apotheke, Anschrift, Zahlungsdaten) für den Zweck der Seminarorganisation für längstens zehn Jahre elektronisch.

Ich willige ein, dass die LAV Service GmbH mir regelmäßig Seminarangebote, Rahmenvertragsangebote und sonstige Informationen per Briefpost, per E-Mail und per Fax übermittelt.  Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung an uns.

Termine


Anmeldung - Ihre Angaben


Alle Felder außer "Mitteilung" sind Pflichtfelder.

Bitte kreuzen Sie Zutreffendes an:


Bitte tragen Sie Ihre Privatadresse ein, damit Ihnen die Seminarrechnung
per Post zugestellt werden kann.















Einzugsermächtigung für dieses Seminar

Hiermit erteile ich der LAV Service GmbH eine einmalige Einzugsermächtigung,
die nur für dieses Seminar gültig ist.







Bitte übertragen Sie diese Zeichenkette in das darauf folgende Feld.
captcha

nach oben